top of page
Dieser Service ist ausgebucht.

Hundeführerschein

Behördlich anerkannter Sachkundenachweis

  • Beendet
  • Ab 27,50 Euro
  • Je nach Gruppe im Umkreis Bruchsal oder in Karlsruhe

Beschreibung

Vorbereitungskurs für den Hundeführerschein nach IBH-Richtlinien. Nach bei uns besuchtem Kurs und erfolgreich bestandener IBH-Hundeführerscheinprüfung verleihen wir Dir das goldene „Horschd-Abzeichen“. Damit sicherst Du Dir für die Zukunft folgende Vorteile: • 10% Ermäßigung auf alle Beschäftigungsdienstleistungen für Dich und Deinen Fellpopo • Zudem garantieren wir Dir einen Platz in den Gruppen, Seminaren oder Workshops rund um das Thema „Beschäftigung“ Selbstverständlich ist die Teilnahme an dem Vorbereitungskurs möglich, ohne die IBH-Prüfung abzulegen. Für Dein Engagement zeichnen wir Dich mit dem silbernen „Horschd-Abzeichen“ aus und Du erhältst zusätzlich 5% Rabatt auf alle Beschäftigungsdienstleistungen. Ziel des Kurses ist es, dass Du Dich mit Deinem Hund in allen Alltagssituationen umsichtig, verantwortungsvoll und souverän bewegen kannst. Der Kurs setzt sich aus einem theoretischen und einem praktischen Teil zusammen. Im theoretischen Teil geht es unter anderem um Sozial-, Lernverhalten, Wesen, Kommunikation, Aufzucht, Ernährung, Pflege und Gesundheit unserer Vierbeiner, aber auch gesetzliche Regelungen. Im praktischen Teil lernst Du zum Beispiel, wie Ihr Euch als Mensch-Hund-Team in Alltagssituationen, gegenüber anderen Hunden sowie Menschen verhaltet und wie Du erfolgreich den Rückruf etablierst. Der IBH-Hundeführerschein ist ein behördlich anerkannter Sachkundenachweis und Wesenstest. Weitere Vorteile des IBH-Hundeführerscheins: - Anerkennung als behördlicher Sachkundenachweis und Verhaltens-/ Wesenstest gemäß dem Landeshundegestz in NRW (LHundG NRW) - Anerkennung als behördlicher Sachkundenachweis gemäß dem Niedersächsischem Hundegesetz (NHundG) - Anerkannt als gleichwertige Prüfung zur Leinenbefreiung nach dem Hamburger und Berliner Hundegesetz - Die praktische Prüfung gilt in NRW als Verhaltensprüfung für die Befreiung von Leinen – und Maulkorbpflicht bei Hunden mit besonderem Label. - Nachweis für angehende Besuchshunde-Teams als Basisqualifikation zur Weiterbildung zum Einsatz des Hundes zum Beispiel in Seniorenheimen, Kindergärten oder Schulen - Einige Hundehaftpflichversicherungen bieten bei erfolgreich abgelegter Prüfung auf Nachfrage Vergünstigungen an. Ebenso gewähren manche Kommunen einen Hundesteuernachlass (bspw. Karlsruhe). - Bei Ablegung der Prüfung in einer IBH-e.-V.-geprüften Hundeschule hast Du Gewissheit, dass hier die Grundsätze der gewaltfreien Hundeerziehung und des respektvollen Umgangs praktisch umgesetzt werden.


Kontaktangaben

+4915255615720

schwarz@blackdogschool.de

Neibsheimer Straße 1, Gondelsheim, Deutschland


bottom of page